Cannabis

Cannabis

Produkte zu "Cannabis" im Online Shop kaufen

In unserem Sortiment bieten wir den sagenumwobenen Cannabisduft unter anderem in Form von Räucherstäbchen und Räucherkegeln an. Dieses einzigartige Aroma ist seit Jahrhunderten beliebt und wurde schon von den Kulturen der Antike genutzt – vor allem für Schutzräucherungen, zeremonielles Räuchern und Ritualräucherungen für die Liebe. Der Duft des Cannabis ist beim Räuchern würzig und erfrischend, wirkt klar und kann feine Zitrus-Nuancen aufweisen.

5 Artikel gefunden

In unserem Sortiment bieten wir den sagenumwobenen Cannabisduft unter anderem in Form von Räucherstäbchen und Räucherkegeln an. Dieses einzigartige Aroma ist seit Jahrhunderten beliebt und wurde schon von den Kulturen der Antike genutzt – vor allem für Schutzräucherungen, zeremonielles Räuchern und Ritualräucherungen für die Liebe. Der Duft des Cannabis ist beim Räuchern würzig und erfrischend, wirkt klar und kann feine Zitrus-Nuancen aufweisen.

5 Artikel gefunden

Zeremonie & Ritual: Cannabis Räucherung

Traditionell herrscht die Annahme vor, dass Cannabis die Menschen auf der Erde dem Schöpfer im Himmel näher bringen könne. Schon die Griechen der Antike setzten auf das Räucherwerk Cannabis und verwendeten es für ihre Zeremonien. Die Assyrer nutzten es, um negative Energien abzuwenden. Die Kelten hielten das Räuchern von Cannabis für einen Weg, um die verehrte Göttin Freyja in ihr Leben einzuladen, die für Liebe und Fruchtbarkeit steht. In unserem Online-Shop finden sich verschiedene Produkte mit Cannabis, die sich für vielseitige Anwendungsmöglichkeiten eignen.

  • Für Zeremonien
  • Negative Energien abwenden
  • Liebe einladen

Cannabis Räucherstäbchen: Für die Verbindung zu Gott

Als Räucherwerk findet Cannabis bereits in den frühen Aufzeichnungen des Daoismus einen Platz. Diese chinesische Philosophie lässt sich als „Lehre des Weges“ übersetzen und steht für eine Harmonie, die durch die Intuition erweckt wird. Legenden besagen, dass durch die Kraft der Cannabis Räucherstäbchen eine Verbindung zu den göttlichen Energien und eine Kommunikation mit den Höheren Mächten möglich werde, sodass dieses Räucherwerk von den daoistischen Mönchen und Schamanen für diese Zwecke genutzt wurde.

  • Harmonie
  • Intuition
  • Verbindung zu den göttlichen Energien
  • Kommunikation mit Höheren Mächten

Cannabis Räucherung für Meditation

In den alten vedischen Schriften aus Indien wird die Cannabis Pflanze zu den fünf heiligen Pflanzen gezählt – es soll die Herzensfreude schenken können, ein Glücksquell sein und als Befreier, der die Sinne aktiviert, agieren. Überlieferungen besagen, dass in ihren Blättern ein Schutzengel lebt. Im Buddhismus werden Cannabis Räucherstäbchen verwendet, um das Bewusstsein zu erwecken, sodass dieses Räucherwerk ein Begleiter für Achtsamkeit und Zentrierung bei Gebet und Meditation ist. Den Mythen zufolge soll sich Buddha auf dem Weg der Erleuchtung nur vom Samen der Hanfpflanze ernährt haben.

  • Herzensfreude
  • Glücksquell
  • Befreier der Sinne
  • Schutzengel
  • Bewusstsein erwecken
  • Gebet & Meditation

 

Zeremonie & Ritual: Cannabis Räucherung

Traditionell herrscht die Annahme vor, dass Cannabis die Menschen auf der Erde dem Schöpfer im Himmel näher bringen könne. Schon die Griechen der Antike setzten auf das Räucherwerk Cannabis und verwendeten es für ihre Zeremonien. Die Assyrer nutzten es, um negative Energien abzuwenden. Die Kelten hielten das Räuchern von Cannabis für einen Weg, um die verehrte Göttin Freyja in ihr Leben einzuladen, die für Liebe und Fruchtbarkeit steht. In unserem Online-Shop finden sich verschiedene Produkte mit Cannabis, die sich für vielseitige Anwendungsmöglichkeiten eignen.

  • Für Zeremonien
  • Negative Energien abwenden
  • Liebe einladen

Cannabis Räucherstäbchen: Für die Verbindung zu Gott

Als Räucherwerk findet Cannabis bereits in den frühen Aufzeichnungen des Daoismus einen Platz. Diese chinesische Philosophie lässt sich als „Lehre des Weges“ übersetzen und steht für eine Harmonie, die durch die Intuition erweckt wird. Legenden besagen, dass durch die Kraft der Cannabis Räucherstäbchen eine Verbindung zu den göttlichen Energien und eine Kommunikation mit den Höheren Mächten möglich werde, sodass dieses Räucherwerk von den daoistischen Mönchen und Schamanen für diese Zwecke genutzt wurde.

  • Harmonie
  • Intuition
  • Verbindung zu den göttlichen Energien
  • Kommunikation mit Höheren Mächten

Cannabis Räucherung für Meditation

In den alten vedischen Schriften aus Indien wird die Cannabis Pflanze zu den fünf heiligen Pflanzen gezählt – es soll die Herzensfreude schenken können, ein Glücksquell sein und als Befreier, der die Sinne aktiviert, agieren. Überlieferungen besagen, dass in ihren Blättern ein Schutzengel lebt. Im Buddhismus werden Cannabis Räucherstäbchen verwendet, um das Bewusstsein zu erwecken, sodass dieses Räucherwerk ein Begleiter für Achtsamkeit und Zentrierung bei Gebet und Meditation ist. Den Mythen zufolge soll sich Buddha auf dem Weg der Erleuchtung nur vom Samen der Hanfpflanze ernährt haben.

  • Herzensfreude
  • Glücksquell
  • Befreier der Sinne
  • Schutzengel
  • Bewusstsein erwecken
  • Gebet & Meditation

 

Weitere Produktkategorien die man in Cannabis ansehen kann