Palo Santo

Palo Santo

Produkte zu "Palo Santo" im Online Shop kaufen

Wir bieten in unserem Online Shop hochwertiges Palo Santo, das auch als Heiliges Holz bekannt ist. Als Räucherwerk ist es vor allem in der Volksmedizin von Mittel – und Südamerika verbreitet. Es verfügt beim Räuchern über einen balsamischen Duft, der sanft die Noten von Holz und Harz miteinander verbindet und auch eine frische tropische Nuance bietet. So wird das Palo Santo Holz traditionell genutzt, um das Gemüt zu beruhigen und Gedankenkreise aufzulösen. Zugleich stimuliert es die Kreativität und klärt den Überlieferungen zufolge mit seinen reinigenden Eigenschaften den Geist.

9 Artikel gefunden

Wir bieten in unserem Online Shop hochwertiges Palo Santo, das auch als Heiliges Holz bekannt ist. Als Räucherwerk ist es vor allem in der Volksmedizin von Mittel – und Südamerika verbreitet. Es verfügt beim Räuchern über einen balsamischen Duft, der sanft die Noten von Holz und Harz miteinander verbindet und auch eine frische tropische Nuance bietet. So wird das Palo Santo Holz traditionell genutzt, um das Gemüt zu beruhigen und Gedankenkreise aufzulösen. Zugleich stimuliert es die Kreativität und klärt den Überlieferungen zufolge mit seinen reinigenden Eigenschaften den Geist.

9 Artikel gefunden

Artikelsortierung
5,90 € (0,30 € / 1 Stäbchen) Sofort lieferbar
aqasha®
16,90 € Sofort lieferbar
aqasha®
11,90 € Begrenzter Vorrat
Maren Giertz
13,90 € Begrenzter Vorrat
aqasha®
12,90 € Begrenzter Vorrat
aqasha®
7,80 € (0,65 € / 1 Stäbchen) Derzeit ausverkauft
aqasha®

Palo Santo: Heiliges Holz zum Räuchern


Palo Santo (übersetzt: Heiliges Holz) ist die spanische Bezeichnung für das Holz des Bursera graveolens Baumes, der in der Natur von Mittel- und Südamerika vorkommt. Bei den Einwohnern dieser Regionen gilt er traditionell als Heilmittel und wird unter anderem bei Magenbeschwerden und Rheuma in der Volksmedizin eingesetzt. Bereits die Inkas verehrten das Balsamgewächs aus der Familie des Weihrauchs und der Myrrhe und auch heute noch gilt Palo Santo als wichtiges Mittel gegen negative Energien und wird als Glücksbringer geschätzt. 


•    Heiliges Holz aus Mittel- und Südamerika
•    Traditionelles Heilmittel der Ureinwohner
•    Gegen negative Energien
•    Glücksbringer


Rituale mit Palo Santo


Basierend auf dem südamerikanischen Volksglauben wird von den Schamanen der Dörfer das Palo Santo Holz verbrannt, um die Aura und den Geist der Zeremonienteilnehmer von blockierenden und störenden Gedanken, schädigenden Energien und bösen Geistern zu reinigen. Traditionell wird Palo Santo aufgrund seiner nachgesagten Wirkung vermehrt im Rahmen von Heilungszeremonien verwendet und soll zudem Körper und Geist reinigen – im Glauben der Ureinwohner soll dies unter anderem nötig sein, wenn Kontakt mit einer als toxisch empfunden Person unvermeidbar war. 


•    Palo Santo für schamanische Zeremonien
•    Blockierende Gedanken auflösen
•    Schädigende Energien entfernen
•    Böse Geister vertreiben
•    Energien negativer Menschen ausreinigen

Palo Santo: Heiliges Holz zum Räuchern


Palo Santo (übersetzt: Heiliges Holz) ist die spanische Bezeichnung für das Holz des Bursera graveolens Baumes, der in der Natur von Mittel- und Südamerika vorkommt. Bei den Einwohnern dieser Regionen gilt er traditionell als Heilmittel und wird unter anderem bei Magenbeschwerden und Rheuma in der Volksmedizin eingesetzt. Bereits die Inkas verehrten das Balsamgewächs aus der Familie des Weihrauchs und der Myrrhe und auch heute noch gilt Palo Santo als wichtiges Mittel gegen negative Energien und wird als Glücksbringer geschätzt. 


•    Heiliges Holz aus Mittel- und Südamerika
•    Traditionelles Heilmittel der Ureinwohner
•    Gegen negative Energien
•    Glücksbringer


Rituale mit Palo Santo


Basierend auf dem südamerikanischen Volksglauben wird von den Schamanen der Dörfer das Palo Santo Holz verbrannt, um die Aura und den Geist der Zeremonienteilnehmer von blockierenden und störenden Gedanken, schädigenden Energien und bösen Geistern zu reinigen. Traditionell wird Palo Santo aufgrund seiner nachgesagten Wirkung vermehrt im Rahmen von Heilungszeremonien verwendet und soll zudem Körper und Geist reinigen – im Glauben der Ureinwohner soll dies unter anderem nötig sein, wenn Kontakt mit einer als toxisch empfunden Person unvermeidbar war. 


•    Palo Santo für schamanische Zeremonien
•    Blockierende Gedanken auflösen
•    Schädigende Energien entfernen
•    Böse Geister vertreiben
•    Energien negativer Menschen ausreinigen

Weitere Produktkategorien die man in Palo Santo ansehen kann