Rosenquarz

Rosenquarz

Produkte zu "Rosenquarz" im Online Shop kaufen

In attraktivem Rosa erfreut der Rosenquarz Edelsteinliebhaber. Bei dem ansprechenden Mineral handelt es sich um eine farbenfrohe Variante des Quarzes. Der schöne Rosenquarz dient bereits seit der Antike für die Herstellung von Kunstobjekten und findet sich auch häufig als Schmuckstein im Geschmeide. Seit Jahrhunderten steht er im Ruf für die Dinge des Herzens bestimmt zu sein und gilt als Repräsentant von Liebe und tiefer Freundschaft. Legenden zufolge soll der Rosenquarz ein Geschenk des römischen Liebesgottes Amor an die Menschen sein.

16 Artikel gefunden

Artikelsortierung

Rosenquarz: Traditionelle Anwendung und Bedeutung

Bedingungslose, selbstlose Liebe sowie Fruchtbarkeit werden durch den Rosenquarz symbolisiert. Aus diesem Grund wird der Edelstein in der Steinheilkunde genutzt, um die sensible Seite einer Persönlichkeit zu unterstützen. Auf diese Weise kann die Fähigkeit sich in andere einzufühlen verbessert und ehrliches Mitgefühl erweckt werden. Beide gelten als Basis für eine erlösende Vergebung. Auch ein trauerndes Herz, beispielsweise nach Trennungen oder Tod, kann durch den Rosenquarz gelindert werden. Im Volksglauben wird dem Edelstein zudem eine schützende Wirkung gegen Elektrosmog und unterirdische Wasseradern nachgesagt.

  • Bedingungslose Liebe
  • Fruchtbarkeit
  • Mitgefühl

Rosenquarz: Farbe und Transparenz

Sein ansprechendes Rosa gab dem Rosenquarz seinen Namen. Die Farbe kann, auch abhängig von der Transparenz, von einem zarten, durchscheinenden Rosa bis zu einen mittelkräftigen, milchigen Farbton variieren – mitunter finden sich beide Varianten oder verschiedene Abstufungen davon in einem Exemplar. Eine hohe Transparenz macht den Edelstein besonders begehrt.

Rosenquarz: Reinigen, entladen und aufladen

Der zauberhafte Rosenquarz zählt zu den sensibleren Steinen und sollte mit Umsicht behandelt werden. Dauerhaft hohe Temperaturen können ihm ebenso zusetzen, wie das Sonnenlicht, durch das er seine ansprechende Farbgebung einbüßen kann. Beim Wechsel von hohen auf niedrige Temperaturen können Splitter vom Edelstein abplatzen und zu gefährlichen Verletzungen führen – aus diesem Grund sollte der Rosenquarz keinesfalls in der Sauna zum Einsatz kommen. Eine regelmäßige Reinigung des Steines, besonders bei häufigem Hautkontakt, erfolgt unter lauwarmem, fließendem Wasser. Um den schönen Stein zu entladen, kann er über Nacht in eine Schale mit Hämatit gelegt werden. Zum Aufladen eignen sich Bergkristalle.

Weitere Produktkategorien die man in Rosenquarz ansehen kann