Bergkristall

Bergkristall

 

 

Bergkristall Bedeutung:

Bergkristall

Als Bergkristall wird eine besonders reine und klare Form des Quarzes mit differenziert ausgebildeter Kristallstruktur bezeichnet. In der Antike glaubte man, dass es sich bei diesem klaren Edelstein um Wasser handeln würde, das so tief gefroren sei, dass man es nicht mehr schmelzen könne – so wurde der Name des Steines vom griechischen Begriff „krystallos“ abgeleitet, der „Eis“ bedeutet. Der Bergkristall gilt auf der gesamten Welt als begehrter Stein für Rituale und Schmuck gleichermaßen. Im Volksglauben kommt der Bergkristall zum Einsatz, um für einen klaren Geist zu sorgen und wird als Begleiter auf dem Weg zum Selbst genutzt. Des Weiteren soll er den Überlieferungen zufolge die nachgesagten Kräfte aller Edelsteine verstärken können und wird deswegen auch Meisterstein bezeichnet.

 

Produkte und Geschenkideen mit Bergkristall kaufen