Portrait: Satya
Satya

Traditionell vermischen sich in Indien Düfte und Rituale im Alltag. Im Jahr 1964 wurde Satya gegründet und es wurden einzigartige Räucherdüfte kreiert, deren Zusammensetzung auf alten indischer Niederschriften basiert. Gefertigt werden sie wie traditionell von Mönchen im Mittelalter überliefert, indem die Räucherzutaten mit einer Trägerpaste vermengt und dann von Hand zu Räucherstäbchen gerollt werden – die bekannte „Masala“-Technik. Mit viel Innovationskraft wurden Duftmischungen entwickelt, die den Überlieferungen zufolge entsprechende Stimmungen hervorrufen. Die erste Mischung aus dem Hause war die Satya Sai Baba Nag Champa, die bis heute als die weltweit gefragteste und kommerziell erfolgreichste Masala-Räuchermischung gilt. Heute bietet das Unternehmen zwei Serien: Satya und Srinivas mit einer Vielzahl hochwertiger Produkte.

Shop von Satya


Seite 1 von 3