Portrait: Sonja Dürr Burger
Sonja Dürr Burger
  • Jenseitskontakte
  • Channeling
  • Lichtarbeit
  • Reiki und Energiearbeit
  • Familienplanung
  • Erziehung und Förderung
  • Trauerbegleitung

Als 1988 in kurzer Zeit ihr Vater und ihr Bruder starben sowie ihr Mann nach einem Autounfall im künstlichen Koma lag, wurde Sonja Dürr Burgen von einem bekannten Pendler durch diese schwere Zeit begleitet. Er sagte voraus, dass Sonja Dürr Burger starke spirituelle Fähigkeiten entwickeln würde. Doch erst zwölf Jahre später öffnete sie sich der spirituellen Welt.

Heute berät sie als spirituelle Lehrerin und Medium der Geistigen Welt andere Menschen und verbindet sie im Gespräch mit der göttlichen Energie. Sie wird „von oben“ durch die Beratung geführt und weiß daher nie im Voraus, welchen Beratungsweg sie wählt. Sonja Dürr Burger ist zudem im Besitz einer Maria-Mutter-Grotte aus altem Familienbesitz. Dorthin nimmt sie ihre Klienten visuell mit hinein und erhält dort Antworten auf die Fragen der Ratsuchenden.

Sonja Dürr Burger arbeitet mit der sogenannten ISA-Energie. Durch diese erhält sie Informationen und Worte, die für die Zukunft bestimmt sind. Sonja Dürr Burger begleitet ihre Klienten auf einem Stück ihres Lebensweges und in schwierigen Situationen. Sie wünscht sich, dass Menschen auch in schwierigen Situationen das Positive erkennen. Ihr Ziel ist es, Menschen Kraft zu geben und ihnen neue Wege und Sichtweise vorzustellen.

Shop von Sonja Dürr Burger