Karma Kerze

von Thomas Raschke
35,00 €
inkl. MwSt. zzgl.Versand
 

Material: Wachs

Hauptfarbe: Blau

Größe ca.: L. 20,8 cm, B. 6 cm, H. 6 cm

  • Handgefertigte Karma-Kerze
  • Design von Thomas Raschke
  • Indigoblau mit hellfarbigen Adern
  • Herzform
  • Für die spirituelle Karma-Arbeit
Die Karma-Kerze mit dem Design von Thomas Raschke wird handgefertigt und besitzt ein sattes Indigoblau, das mit hellen Adern durchzogen ist und ein mattes Finish aufweist. Des Weiteren zeigt die umweltfreundliche Kerze, wenn man sie von der kurzen Seite betrachtet, die Form eines Herzens. Thomas Raschke hat dieses spirituelle Wohnaccessoire dem Karma gewidmet, das den traditionellen Ideen zufolge die Früchte und Verknotungen aktueller Handlungen sowohl in diesem wie auch in weiteren Leben tragen kann.

Die Karma-Kerze mit dem Design von Thomas Raschke weist ein intensives Indigoblau auf. Durch die hellfarbigen Adern wird jede der handgefertigten Kerzen zu einem Unikat. Die außergewöhnliche Farbe Indigoblau steht in der traditionellen indischen Lehre mit dem Dritten Auge, dem Stirnchakra, in Verbindung. In der Farbdeutung repräsentiert diese ruhevolle Nuance das Vertrauen, das ein Loslassen ermöglicht. Der Farbton soll eine Verbindung mit der zur tiefen Seele und zur eigenen Intuition besitzen.

Karma-Kerze von Thomas Raschke in Indigoblau mit Herzform

Das Thema der hochwertigen Karma-Kerze von Thomas Raschke ist das Karma. Dieses spirituelle Konzept ist in verschiedenen indischen Religionen zu finden und ist im Westen oftmals bekannt, da es von der Idee ausgeht, dass alles, was in diesem Leben getan wird, sowohl in diesem wie auch in einem der weiteren Leben im Zyklus der Wiedergeburt eine Auswirkung haben kann. Alte karmische Verbindungen und Verknotungen aus vergangenen Leben, sind den esoterischen Überlieferungen zufolge oftmals Auslöser für Blockaden und Störungen im aktuellen Dasein. Durch die spirituelle Arbeit können diese gelöst und die Energien in einen freien Fluss gebracht werden.

Thomas Raschke hat seine Berufung in der Licht- und Energielehre sowie in der Wahrsagung gefunden. Er ist weit gereist und setzt sein erworbenes Wissen für das Kartenlegen sowie in der Licht- und Energiearbeit ein, um andere auf ihrem Lebensweg zu unterstützen. Zu seinen erlesenen Kollektionen zählen liebevoll gefertigte esoterische Produkte voller Farbenfreude für die traditionelle Chakrenarbeit und die Aura-Pflege. Zudem bietet er selbst entwickelte Kartendecks, die bei der Beantwortung von Lebensfragen begleiten können sowie kraftspendende Symbolons, die von ihm entwickelten spirituelle Zeichen.

Anwendung der Karma-Kerze von Thomas Raschke

Die Karma-Kerze von Thomas Raschke wird für die spirituelle Arbeit mit dem Karma genutzt. Durch ihre Energien sollen Verwirrungen des Karmas geklärt werden können, die im aktuellen Leben für Störungen und Blockaden sorgen.

Dafür wird die Kerze auf einen feuerfesten Untergrund gestellt und am Docht angezündet. Sie sollte geschützt vor Zugluft und nicht in der Nähe von Vorhängen stehen. Die Kerze kann einen inspirierenden Fixpunkt für die Meditation bieten, aber auch einfach abgebrannt werden und so ihre klärenden Energien verbreiten.

Tagesangebot

Orgonit Obelisk schwarzer Turmalin

24,90 €

Artikelnummer: a_100560

40%

sparen*

nur 14,90 €3
Noch verbleibende Zeit
100% sind noch verfügbar