Tibetanische Räucherstäbchen - Marigold

von aqasha®
9,90 €
inkl. MwSt. zzgl.Versand
 
Nur noch 17 auf Lager

Duft: süßlich-herb

Hauptfarbe: Braun

Stückzahl: 27

Größe ca.: L. 19 cm,

  • Tibetanische Räucherstäbchen Marigold
  • Etwa 27 Räucherstäbchen
  • Länge circa 19 cm
  • Süßlich-herber Duft
  • Räucherstäbchen für Auraschutz und Energie
Ebenso wie das Abbrennen von Rauchwerk wird auch die gelbliche Blüte der Marigold-Blume im asiatischen Raum für religiöse Zwecke genutzt. Die Marigold-Blüte wird als geflochtene Girlande zum Zeichen des Dankes und der Verehrung den Göttern dargebracht. Nach der fernöstlichen Lehre der Esoterik regt das tibetanische Räucherstäbchen Marigold beim Abbrennen spirituellen Energien an und sorgt für einen Auraschutz.

Das Abbrennen von Rauchwerk wird in einigen Kulturen bereits seit Jahrtausenden praktiziert und gehört häufig zu religiösen Zeremonien. Der beim Abbrennen von Räucherstäbchen entstehende Rauch duftet in Abhängigkeit von den Inhaltsstoffen unterschiedlich. Tibetanische Räucherstäbchen Marigold verströmen beim Abbrennen einen süßlich herben Duft mit einer zarten Blütennote, verursacht von der Marigold-Blüte. Ein Räucherstäbchen hat eine Länge von etwa 19 cm und verfügt über eine Brenndauer von 45 bis 60 Minuten. Die Tibetanischen Räucherstäbchen der Linie Marigold schützen nach der Lehre der Esoterik die menschliche Aura und regen die Lebensenergie an.

Tibetanische Räucherstäbchen Marigold werden ohne Bambusstab hergestellt und haben aus diesem Grund einen größeren Durchmesser als herkömmliche Räucherstäbchen. Dies sorgt letztlich für eine längere Brenndauer und somit einen längeren Genuss. Mit einer Vielzahl von hochwertigen Kräutern aus dem Himalaya bestehend, basiert die Herstellung der tibetanischen Räucherstäbchen auf dem alten tibetanischen Wissen aus der Kräuterheilkunde. Diese spielt in der Esoterik eine große Rolle.

Bereits die die Schamanen und die Mönche verschiedener Kulturen wussten die spirituellen Kräfte von Räucherstäbchen zu schätzen. Insbesondere bei der Meditation wurden die tibetanischen Räucherstäbchen gern unterstützend eingesetzt.

Die tibetanischen Räucherstäbchen Marigold wurden in Stäbchen-Form gestaltet. Beim Abbrennen entfalten sich die Inhaltsstoffe, die aus hochwertigen Kräutern aus dem Himalaya sowie der Marigold-Blüte bestehen, ihre volle esoterische Wirkung. Der Rauch, der beim Abbrennen entsteht, kann spirituell Körper und Geist in Harmonie vereinen. Die Marigold-Blüte aktiviert in Verbindung mit den ausgesuchten Kräutern aus dem Himalaya neue Lebensenergien und unterstützt damit die spirituelle Stärke des Geistes. Entscheidungen können leichter getroffen werden, Lasten aus der Vergangenheit erscheinen leichter.

Tibetanische Räucherstäbchen der Linie Marigold bestehen aus rein natürlichen Inhaltsstoffen und verströmen einen angenehmen Duft, der über Stunden anhält. Düfte gehören zu den Sinneswahrnehmungen, die sich auf die Stimmung eines Menschen auswirken. Angenehme Düfte regen den Geist an und sorgen für Harmonie von Körper und Seele. Es kommt zu einem geistigen Wohlbefinden, welches sich ebenfalls auf den Körper ausbreitet. Auf diese Weise werden die Lebensenergien angeregt und es können Entscheidungen, die zunächst noch schwierig erschienen, mit Leichtigkeit getroffen werden. Lebensveränderungen sind einfacher zu verarbeiten.

Tagesangebot

Schmuckdose "Rosengarten"

14,45 €

Artikelnummer: a_100730

48%

sparen*

nur 9,90 €3
Noch verbleibende Zeit
100% sind noch verfügbar